Android Apps aus dem Google Play Store mit Raccoon auf dem Fire TV installieren

Auf dem Fire TV lassen sich standardmäßig nur Apps aus dem Amazon eigenen App Store installieren. Ein direkten Zugriff auf den Google Play Store ist von Amazon nicht vorgesehen.

Über „Sideload“ lassen sich aber auch normale Android Apps auf dem Fire TV installieren. Mit dem JAVA Programm Raccoon (englisch für Waschbär) für Windows PC / Linux lassen sich Android Apps aus dem Google Play Store runterladen. Dies funktioniert auch bei kostenpflichtige Apps!

Anschließend können die Apps per „Sideload“ auf das Fire TV übertragen werden.

Installation

Fall Ihr noch kein JAVA auf Eurem PC installiert habt, findet ihr hier die aktuelle JAVA Version. (Vorsicht! Bei der Installation versucht das Installationsprogramm -wenn Ihr nicht aufpasst und das entsprechende „Häkchen“ entfernt – Yahoo als Suchmaschine bei Eurem Browser einzustellen.)

Das kostenfreie und unter Open Source Lizenz stehende Raccoon könnt Ihr hier runterladen.

Bedienung

Nach dem Öffnen des Programmes Raccoon müsst Ihr zunächst Euren Benutzernamen und Passwort Eures Google Account angeben.

2016-08-01 12_55_09-Raccoon - Raccoon_archives_default

Die Macher von Raccoon empfehlen Euch nur für diesen Zweck einen speziellen Google Account zu erstellen.

Die Benutzeroberfläche ist – positiv ausgedrückt – sehr minimalistisch, aber funktional gehalten. Unter „Suche“ könnt Ihr nach den Apps suchen:

2016-08-01 12_58_35-Raccoon - C___Raccoon_archives_default

Die kleinen schwarzen Symbole zeigen an, auf was die App Zugriff haben möchte (Internet Zugang, In-App Einkauf, SD-Speicherkart etc.). Wenn Ihr „Download“ anklickt, wird die App („apk-Datei“) im Unterordner „apk-storage“ abgespeichert.

2016-08-01 12_58_51-Raccoon - Raccoon_archives_default

Von dort könnt Ihr die Android App per Sideload auf Euer Fire TV übertragen.

Wissenswertes

  • Viele Apps lassen sich problemlos auf dem Fire TV bedienen, andere setzen z.B. eine Touchscreen Bedienung voraus. Über die Homepage „Android Gampad Games“ (androidgamepadgames.com) kann man gezielt nach Apps suchen, die sich über ein Gamepad steuern lassen. Dies dürfte die Chance erhöhen, dass sich die Game App unter Fire TV mit einem Controller spielen lässt.
  • Das Programm Raccoon simuliert standardmäßig ein High-End Samsung Smartphone. Sollte das simulierte Samsung Smartphone für die gesuchte App inkompatibel sein, kann der „User-Agent“ in der Einstellungsdatei geändert werden. Nähere Informationen finden sich im Online-Handbuch von Raccoon.

Ist die Benutzung von Raccoon legal?

Die Benutzung von Raccoon dürfte legal sein, denn Ihr könnt nur legale und in Eurem Land auch verfügbare Android Apps herunterladen. Trotzdem ist es nicht ausgeschlossen, dass Google irgendwann gegen Raccoon vorgehen wird. Einfach weil es nicht im Interesse von Google ist, wenn es mit Raccoon erleichtert wird, Android Apps aus dem Google Play Store auf Konkurrenz Systemen zu verwendet. Möglicherweise kann Google Raccoon derzeit nicht von einem „echten“ Smartphone unterscheiden.

2 Gedanken zu „Android Apps aus dem Google Play Store mit Raccoon auf dem Fire TV installieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.