Einen eigenen Webserver mit Lighttpd auf dem Fire TV betreiben

Mit dem Fire TV kann man sehr einfach einen eigenen Webserver betreiben.

Voraussetzung ist lediglich die Installation der Android App Termux per Sideload (Anleitung).

Termux
Termux
Entwickler: Fredrik Fornwall
Preis: Kostenlos

Weitere Informationenzur Installation findet Ihr in unserem früheren Beitrag über Termux.

Lighttpd

Nun müsst Ihr nur noch Lighttpd installieren:

apt install lighttpd

Und die lighttpd.conf Konfigurationsdatei anlegen, z.B. mit folgenden Einstellungen (Weitere Infos hier):

server.port = 8080
server.document-root = "/sdcard/public-http"
server.upload-dirs = ( "/data/data/com.termux/files/usr/tmp" )
index-file.names = ( "index.html" )
mimetype.assign = (
 ".html" => "text/html",
 ".txt" => "text/plain",
 ".css" => "text/css",
 ".js" => "application/x-javascript",
 ".jpg" => "image/jpeg",
 ".jpeg" => "image/jpeg",
 ".gif" => "image/gif",
 ".png" => "image/png",
 "" => "application/octet-stream"
 )

Da es Apps ohne root-Benutzerrechten nicht gestattet ist, Ports unter 1024 zu öffnen, vergibt man am Besten den Ersatz-Port 8080.

Jetzt müsst Ihr nur noch in dem Webserver-Verzeichnis (z.B. /sdcard/public-http) eine „index.html“ Datei erstellen.

Anschließend könnt Ihr mit folgenden Befehl den Webserver starten:

lighttpd -f lighttpd.conf

Und unter http://[IP-Adresse des Fire-TV]:8080 ist Euer Webserver ab sofort erreichbar.

PHP – Unterstützung

Wenn Ihr auch noch PHP verwenden möchtet, benötigt Ihr zusätzlich noch folgende Einstellungen in der lighttpd.conf Konfigurationsdatei:

server.modules = (
 "mod_access",
 "mod_accesslog",
 "mod_fastcgi",
 "mod_rewrite",
 "mod_auth"
)

fastcgi.server = ( ".php" => ((
 "bin-path" => "/data/data/com.termux/files/usr/bin/php-cgi",
 "socket" => "/data/data/com.termux/files/usr/tmp/php.socket"
 )))

Schließlich noch „index.php“ ergänzen:

index-file.names = ( "index.html, index.php" )

Natürlich müsst Ihr auch noch PHP installieren:

apt install php

Anschließend beherrscht Euer Webserver auch PHP!

 

Computer-Technikbegeistert seit AMIGA Tagen, beschäftigt sich -soweit es Job & Familie zulässt- gerne mit Retro-Gaming, GNU/Linux, und natürlich dem Amazon Fire TV Stick …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.